Garten- und Blumenfreunde Kißlegg

Sie sind hier: Startseite » Aktuelles

Vereinsnachrichten Juli-August 2024

Wenn du vergnügt sein willst, umgib dich mit Freunden,
wenn du glücklich sein willst, umgib dich mit Blumen!“

Liebe Mitglieder,

Blumen machen nicht nur einen selbst glücklich, zufrieden und froh, sondern wir beschenken mit unserem Blumenschmuck am Haus und im Garten auch unsere Mitmenschen und unsere Gäste, die sich an dieser Vielfalt und Farbigkeit gleichfalls mit erfreuen dürfen.

Änderung zum Besuch des Kakteengartens

in Horb am 18. Juli 2024
Abfahrtzeit: 7.30 Uhr
Abfahrtsort: Parkplatz beim Feuerwehrhaus
Es sind noch Plätze frei zum Besuch des Kakteengartens in Horb am Neckar. Herr Dopp wird uns dort alle Belange rund um die stachligen Pflanzen erläutern. In seiner überaus großen Sammlung an Erfahrung dürfen wir hier alles Wissenswerte zur Pflanze, Blüte, Vermehrung und auch Bodenbeschaffenheit erfahren.
Im Anschluss Freizeit in der Stadt Horb. Am Nachmittag werden wir im Schloss Café in Glatt noch einen Einkehrschwung vornehmen und die vorzüglichen Kuchen dort genießen.
Anmeldung bei Fam. Mair unter Tel.: 07563-1533 noch möglich.
Preis incl. Fahrt, Führung je nach Anmeldung: 20,00 € bis 27,00 €

Zu unserem nächsten Frühschoppen

am Sonntag, den 04. August, ab 10.30 Uhr im Gasthof Zum Deutschen Haus in Waltershofen, laden wir ganz herzlich ein.
Wir freuen uns auf euren Besuch.

Bitte schon für September vormerken!

Volker Kugel, bekannt aus Funk und Fernsehen, wird uns in der Parzelle des Bezirkes, im Garten der Vielfalt der Landesgartenschau, am 8. September um 15.00 Uhr besuchen.
Mit einem kleinen Vortrag unter dem Motto: „Rundgang durchs Gartenjahr, möchte er uns alle das Gartenjahr vielseitig präsentieren, denn eine richtige Verschnaufpause bei der Gartenarbeit gibt es ja vielleicht von Anfang Dezember bis Ende Januar. Denn dann geht es spätestens schon wieder los mit den Rückschnittarbeiten bei Obstgehölzen, Ziersträuchern und Spalierreben, danach erfolgt die Aussaat, richtigen Pflege der Kübelpflanzen dem erfolgreichen Kompostieren, dem Gemüseanbau im Freiland. Dabei spielen Aspekte wie die richtige Düngung und der umweltgerechte Pflanzenschutz eine wichtige Rolle.
Auch die Folgen des Klimawandels in den Gärten, sowie der Umgang mit Rasenflächen, die standortgerechte Pflanzenauswahl und der sparsame Umgang mit der Ressource Wasser sind ganz wichtige Punkte.
Nach dem Vortrag stellt sich Volker Kugel in einer ausführlichen Runde den Gartenfragen der Gäste, und auch dabei sind sehr interessante Themenaspekte zu erwarten.

Die Vorstandschaft