Reiseimpressionen

Sie sind hier: Startseite » Archiv » Vereinsnachrichten

Verinsnachrichten April 2022

Liebe Mitglieder

der Baum- und Sträucherschnitt konnte bei sehr guten Wetterbedingungen durchgeführt werden. Fr. Mirjam Paehr erklärte uns sehr anschaulich den richtigen Frühjahrsschnitt an Obstbäumen sowie Johannis- und Himbeeren, damit diese im Sommer wieder reiche Früchte tragen bzw. sämtliche Rosenarten wieder voll in Blüte kommen.
Herzlichen Dank für die zahlreiche, aufmerksame Teilnahme.

Einladung

Zu unserem nächsten Frühschoppen am Sonntag, den 24. April, ab 10.30Uhr im Gasthof zum Ochsen in Kißlegg laden wir ganz herzlich ein. Wir freuen uns auf euren Besuch.

Voranzeige

Unser Frühjahrs-Pflanzentausch findet am 13.Mai von 15:00 - 16:00Uhr im Schulhof der Grundschule Kißlegg statt.

Die Guten ins Töpfchen

Noch schlummern die Zwiebeln und Knollen sommerblühender Zwiebelblumen im kühlen Keller. Doch nun wird es Zeit diese aus dem Winterschlaf zu wecken, je früher, umso eher beginnt die Blüte, besonders bei Dahlien ein großer Vorteil, um den Flor nicht erst ab Herbst genießen zu können. Wichtig jedoch ist ein frostfreier Platz im Gewächshaus oder Wintergarten.

Die Wurzeln sehr genau prüfen, damit nur gute Knollen eingepflanzt werden. Sind Knollen leicht verschrumpelt ist dies unbedenklich. Dies rührt vom Wassermangel her. Diesen können die Knollen gut ausgleichen, in dem man diese zwei bis drei Stunden in über 15°C warmes Wasser einlegt vor dem Eintopfen.

Rasenpflege im Frühjahr

Wenn nicht mehr mit Frost zu rechnen ist, kann mit der Rasenpflege begonnen werden. Besonders nach dem Winter braucht der Rasen intensive Pflege – der Frühling ist der ideale Zeitpunkt zum Vertikutieren, Düngen und Nachsäen. Strapazierte Rasenflächen durch Kälte und Schnee sind oft verdichtet und brauchen Luft zum Atmen – das Frühjahr ist eine daher besonders wichtige Jahreszeit für die Rasenpflege. Bitte beachten, dass der Boden eine Temperatur von mindestens 10°C aufweist, damit das Saatgut keimen und wachsen kann.

Eine Mitgliedschaft bei den Gartenfreunden lohnt sich. Jedes neue Mitglied bekommt einen Gutschein über 15 Euro, wahlweise bei Gärtnerei Bodenmüller, Blumenbinderin Sissi Dunst oder bei Gärtnerei Grad.

Die Vorstandschaft